OpenWrt – WLAN einrichten

Damit wir auch kabellos auf unser Netzwerk zugreifen können, richten wir noch die WLAN-Schnittstelle in unserem Router ein.
Zusätzlich richten wir auch noch ein Gäste-WLAN ein, damit wir unseren Gästen eine Internetanbindung anbieten können.




Hinweis: Sollte bei dir das WLAN-Modul nicht erkannt werden, installiere ggf. noch die passenden Treiber. Wie du zusätzliche Pakete und Treiber installieren kannst, zeige ich dir HIER.

Ein weiterer Hinweis für alle, die gerne mehrere SSIDs ausstrahlen möchten und dabei auf unterschiedliche Kanäle setzen wollen:
Dies ist nur möglich, wenn ihr mehrere Funkmodule für das entsprechende Frequenzband zur Verfügung habt. Solltet ihr nur z.B. ein Modul für das 5GHz-Band besitzen und wechselt in den Optionen bei einem WLAN den Kanal, wird diese Einstellung für die anderen SSIDs automatisch übernommen.


Zwei empfohlene Beiträge zu dem Thema sind diese:
Das WLAN verbessern – Überall voller Empfang!
5GHz WLAN erzwingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.