Windows 10: OneDrive-Schaltfläche aus Explorer entfernen

Du hast OneDrive auf Windows 10 deaktiviert, aber hast immer noch die nutzlose Schaltfläche im Explorer?
Dann mach sie doch einfach weg!
onedrive-entfernen-windows-10-explorer
Leider geht dies nur mit einem Eingriff in die Registrierdatenbank.
In den Einstellungen selbst, kann man das Icon nicht entfernen.
Doch ich hab das ganze hier für dich in einer einfachen und simplen Methode beschrieben.
So kannst du in 2 Sekunden die Schaltfläche entfernen!

  1. Downloade dir HIER das ZIP-Packet.
  2. Entpacke es irgendwo.
  3. Klicke auf “Entfernen-64.reg”, wenn du ein 64bit-System hast.\r\nKlicke auf “Entfernen-32.reg”, wenn du ein 32bit-System hast.
  4. Bei der nun erscheinenden Meldung, stimme dieser mit JA zu.\r\nEventuell kann davor noch eine Admin-Abfrage erscheinen.
  5. Hat alles funktioniert, musst du nur noch auf OK klicken und die Schaltfläche ist nun weg!

Falls du sie wieder herstellen möchtest, führe einfach die Datei “Hinzu-32.reg” oder “Hinzu-64.reg” aus. Je nach Systemachitektur passend eben.

Doch was macht die Registrations-Datei genau?
Sie setzt in der Datenbank ein paar Werte neu und entfernt somit die Schaltfläche.
Dies kann man auch mühevoll von Hand erledigen.

Dies ist z.B. der Wert für Entfernen-64.reg

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6}]
“System.IsPinnedToNameSpaceTree”=dword:00000000
[HKEY_CLASSES_ROOT\Wow6432Node\CLSID\{018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6}]
“System.IsPinnedToNameSpaceTree”=dword:00000000

Dies könnte man eben manuell selbst setzen.
Mit der Registry-Datei kürzt du das nur etwas ab.

Viel Spaß nun beim entfernen der Schaltfläche 🙂

Kommentar verfassen