TP-Link Archer VR900v

Du brauchst einen neuen Router?
Du möchtest die monatlichen Kosten für Routermiete einsparen?
Dann hab ich hier ein Exemplar von TP-Link!
Hier schauen wir uns den TP-Link Archer VR900v einmal genauer an.
Dies ist ein Router für normale DSL-Anschlüsse (DSL & VDSL).
Packen wir als aller erstes das Gerät einmal aus!

Nun, da wir wissen, was drin ist, gibt’s das Review.
Hier findest du meine Meinung zum Router.

 

Das Video ist nun schon ein paar Monate online und der Beitrag kommt erst jetzt.
Gibt es etwas, was sich am Router geändert hat?
Ich habe nun den Router durchaus lange getestet und konnte besser die Stärken und Schwächen feststellen.
Was ich im Video bereits angemerkt habe, stimmt auch heute noch in fast allen Teilen überein.
Besser geworden ist er bisher nur im W-LAN-Bereich.
Dort kann der Router nun die Frequenzbündelung gut nutzen.
Das bedeutet, er kann das 2,4GHz und 5GHz-Netz nun korrekt zusammen nutzen.
So kann eine Verbindungsgeschwindigkeit von 1900Mbit/s erreicht werden!
Dies ist ein wirklich guter Wert!
Dieser kann aber auch nur erreicht werden, wenn die Gegenstelle dies auch unterstützt.
Die Geschwindigkeit nimmt aber sehr schnell ab, wenn wir uns etwas weiter vom Router wieder entfernen.
Der Rest blieb aber bisher immer gleich.

Um noch ein besseren Blick auf das Gerät zu werfen, gibt es hier noch ein paar Bilder dazu.

Interesse an dem Gerät?
Alle genauen Infos dazu, gibts beim Hersteller HIER!
Du möchtest das Gerät gleich kaufen?
Dann kannst du das z.B. HIER direkt tun!

Noch Fragen?
Dann stell diese in den Kommentaren unter diesem Beitrag oder bei YouTube!
Ich beantworte diese gerne.

Kommentar verfassen