Mehr FPS in Arma 3

Viele Spieler beklagen sich, dass Arma 3 auf den Systemen nicht gut läuft.
Die Story und einfache Arma 3 Server laufen mit akzeptablen FPS. Wer jedoch auf Server beitritt auf denen Altis Life oder andere Spielmodi laufen, fällt schnell etwas auf.
Bewegt man sich in ein Stadtzentrum fallen die FPS in den Keller.
So haben auch Spieler mit einem flotten Rechner nur noch zwischen 20-25 FPS.
Das ist für ein flüssiges Onlinespielen einfach zu wenig. Da Arma auch ein Shooter ist und dort eine konstante FPS über 30 Bilder pro Sekunde eigentlich Pflicht ist, ärgern sich viele User darüber.

Wir haben dir hier zwei Videos heraus gesucht, welche von Hoerli produziert wurden.
In diesen wird sehr einfach erklärt, wie man sein Spiel richtig einstellt und welche Einstellungen auch wirklich mehr FPS liefern!

WARNUNG für deine Sicherheit:
Einige Tutorials und Seiten wollen, dass du eine .exe-Datei herunterlädst um deine FPS zu steigern! Dies sind aber meistens Viren und stiehlen deine Spielkeys oder sind einfache böse Viren / Spyware-Tools!
Daher lade diese NIE herunter. Deine Keys werden von den Herstellern meist NICHT ersetzt!

1. Settings-Datei anpassen und die Grafikeinstellungen richtig setzen:

2. Grafikkartentreiber anpassen, verbesserte DDL einfügen, Steam Startparameter ändern und Ingame-Einstellungen anpassen:

Der Start-Code ist dieser hier:

-malloc=tbbmalloc -skipIntro -nosplash -maxMem=8192 -maxVRAM=8192 -cpuCount=12 -exThreads=7 -noLogs -enableHT

Hinweis in eigener Sache: Dies ist ein Artikel, welcher von GameMania.ORG übernommen wurde. Er ist schon etwas älter, sollte aber dennoch funktionieren.

Kommentar verfassen