Dein eigenen PC bauen – Schritt für Schritt Anleitung

In diesem Tutorial bauen wir unseren eigenen PC komplett zusammen.
Angefangen von etwas „Hardwarekunde“, mit anschließendem Einkaufen der passenden Harware, bis hin zum Zusammenbau und installieren eines Betriebssystems.

Was bauen wir hier für ein Rechner zusammen?
Ein ganz einfacher Gaming-PC, welcher (zum Datum des Zusammenbaus) die aktuellsten Titel in 1080p mit minimum 60FPS bei Ultra-Grafik darstellen kann.

Legen wir los!


  1. Einleitung: Alles was du vor dem Beginn wissen solltest:

  1. Hardwarekunde: Wo gehört was hin, was macht welches Teil und was brauch ich wirklich.

  1. Einkaufen! In diesem Video kaufen wir unsere Hardware passend zu unseren Anforderungen ein.

  1. Der Zusammenbau der Hardwarekomponennten.

  1. Installieren eines Betriebssystems.

Tipp: Wenn du noch kein USB-Stick oder DVD mit einer Windows-Installation hast, kannst du hier erfahren wie du eine(n) erstellen kannst!


Der Rechner hat nun folgende Hardwarekomponennten:
Motherboard: MSI B350 PC Mate
CPU: AMD Ryzen 5 1600
RAM: Corsair Vengeance 8GB, DDR4-3000 (CMK8GX4M2B3000C15)
GPU: ASUS Expedition Radeon RX 570 OC
SSD: Intel SSD 540s 120GB
PSU: be quiet! Straight Power 10 400W
Gehäuse: be quiet! Pure Base 600 silber

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.