Test: GL.iNet GL-AR300M – Der Reiserouter?

Durch den Reiner, Reiner Zufall, habe ich einen GL.iNet GL-AR300M erhalten.
Diesen habe ich mal auf die Probe gestellt und seine Limits gesucht.
Für rund 30€ bis 40€ erhält man einen kleinen Mini-Router, welcher problemlos auf Reisen mitgenommen werden kann.
Im Innern werkelt nicht irgendwas besonderes an Firmware, sondern tatsächlich OpenWrt.
Was in der kleinen Kiste so steckt, gibts im Video.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.